Mussnig

Schulische Laufbahn und Ausbildung

  • Werner Mussnig wurde 1965 in Mühldorf im Mölltal geboren und besuchte von 1971 bis 1975 die ortsansässige Volksschule. Nach Besuch des musisch pädagogischen Gymnasiums in Spittal wechselte er 1979 in die Bundeshandelsakademie Spittal an der Drau. Als besonders guten Schüler hat er sich nicht in Erinnerung.
    Nach der Matura im Jahre 1984 studierte er zunächst in Wien und Klagenfurt Betriebswirtschaftslehre. Nach dem Studium der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre absolvierte er das Doktoratsstudium für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Alpen Adria Universität Klagenfurt.
    Beide Studien konnte er mit Auszeichnung abschließen. Ende der 90-iger Jahre verfasst er seine Habilitationsschrift zum Thema: „Ein integriertes Konzept für ein zeitgemäßes Erfolgsmanagement“, die ihm im Herbst 2000 von einer internationalen Kommission abgenommen wird.

Berufliche Tätigkeiten

  • Bereits während des Studiums hat Werner Mussnig für verschiedene Unternehmensberatungs­firmen (vor allem in Wien) gearbeitet. 1989 wurde er Studienassistent an der Universität Klagenfurt. Ein Jahr danach wurde ihm eine Assistentenstelle am Institut für Wirtschaftswissenschaften angeboten, die er annahm, um die geplante Doktorarbeit zu schreiben. Trotz zahlreicher Angebote von verschiedenen Unternehmen entschloss er sich, die wissenschaftliche Karriere einzuschlagen. Seit dem Jahre 2000 hat er eine Venia (Lehrbefugnis) für das Fach der Betriebswirtschaftslehre an der Alpen Adria Universität Klagenfurt.
  • Zudem ist er wissenschaftlicher Leiter des MBA (Master of Business Administration) Programms „Advanced Academic Business Manager“ der Alpen Adria Universität Klagenfurt (gemeinsam mit Prof. R. Neumann). Darüber hinaus ist er wissenschaftlicher Leiter des Controllinglehrgangs (gemeinsam mit Prof. D. Kropfberger) und des Sportmanagementlehrgangs der Alpen Adria Universität Klagenfurt sowie wissenschaftlicher Leiter des Lehrgangs universitären Charakters der Wirtschaftskammern Österreichs „Business Manager“.
  • Er ist Autor zahlreicher Beiträge in deutsch- und englischsprachigen Fachzeitschriften sowie Autor und Herausgeber von Fachbüchern und hat verschiedene Wissenschaftspreise (u.a. Wissenschaftspreis des Landes Kärnten) erhalten. Er ist Leiter von zwei Forschungsprojekten, wobei deren Schwerpunkt im Bereich dynamische Planungs- und Steuerungskonzepte, Bewertung von Wettbewerbsstrategien, Risikocontrolling und Effektivitäts- und Effizienzmessung von innerbetrieblichen Kommunikationsprozessen liegt.

Kontakt

Öffnungszeiten unseres Sekretariats:
Montag - Donnerstag:
7:00 - 15:00 Uhr

Freitag:

7:00 - 13:30 Uhr

Tel.: +43 4762 613 40
Fax: +43 4762 613 40 9
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!