flaschberger

 

Schulische Laufbahn und Ausbildung

  • Nach der Matura an der Bundeshandelsakademie Spittal/Drau im Jahr 1982 begann Hannes Flaschberger eine Ausbildung als Friseur in Deutschland und ein Jahr später das Studium an der Wirtschaftuniversität Wien. Nach der Meisterprüfung als Friseur (1986) leistete er seinen Grundwehrdienst und beendete 1992 sein Studium. Die Ausbildung- und Studienzeit war bereichert durch mehrere Arbeitsaufenthalte in Italien, Deutschland und USA. Das Doktoratsstudium beendete Hannes Flaschberger 1996 nachdem er schon mehrere Jahre aktiv im Berufsleben stand.

 

Berufliche Tätigkeiten

  • Schon während des Studiums begann er mit seiner Tätigkeit bei Schwarzkopf (Haar- und Körperpflegeprodukte) in Wien, damals im Bereich Training und Marketing. Nach der Übernahme der Firma Schwarzkopf durch Henkel (Pril, Persil, Poly), wurde Hannes Flaschberger nach Deutschland in die Schwarzkopf-Zentrale nach Hamburg berufen, wo er den Trainings- und Supportbereich leitete. 2000 wechselte er in den Vertrieb für Nord- und Mitteldeutschland, 2002 wurde ihm die Leitung der Schwarzkopf-Länder der GUS überantwortet. Seit 2007 leitet er das weltweite Exportgeschäft, was seiner Reisefreude und dem Entdeckergeist sehr entgegenkommt.

 

Schulische Eindrücke

  • Die Jahre an der HAK brachten viel Sensibilität für die wesentlichen Dinge des Lebens. Der Blick über den Tellerrand wurde sicher sehr geschult, wobei einige Lehrkräfte auch als Person nachhaltige und positive Prägungen hinterließen. Die Kameradschaft mit Schülern und Lehrern hält noch heute an und bildet eine wunderbare Verbindung zur Heimat. So viel Lernfreude, Spaß und manchmal auch (glücklicherweise konsequenzloser) Unfug machten den Weg frei für einen sicheren Start ins Leben.

Kontakt

Öffnungszeiten unseres Sekretariats:
Montag - Donnerstag:
7:00 - 15:00 Uhr

Freitag:

7:00 - 13:30 Uhr

Tel.: +43 4762 613 40
Fax: +43 4762 613 40 9
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!