Die gut funktionierende Schulgemeinschaft an der BHAK und BHAS Spittal zeichnet sich auch durch das nunmehr 44-jährige Bestehen des Absolventenvereins aus.

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt den

Zusammenschluss aller Absolventinnen und Absolventen der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule von Spittal an der Drau um

  1. die Schulkameradschaft über die Schulzeit hinaus zu pflegen und zu festigen,
  2. die Verbindung mit den ehemaligen Professoren zu erhalten,
  3. die Belange ihrer einstigen Schule und ihrer SchülerInnen zu unterstützen,
  4. sonstige Interessen der Mitglieder zu vertreten (z.B. Stellenvermittlung)
  5. Unterstützung von bedürftigen Schülern
  6. Die Pflege eines dynamischen Kontaktes zwischen Wirtschaft und Schule einerseits und Absolventen und Schülern andererseits.

Im Schuljahr 2015/2016 wurden folgende Aktivitäten durchgeführt:

- Kostenbeiträge für Matura- und Klassentreffen

- Mithilfe bei der Stellenvermittlung

- Verwaltung des Fundus des AV

- Besuch der Komödienspiele mit kleiner Labung vor Beginn der Veranstaltung im Schlosscafè im August des vergangenen Jahres. Diese Veranstaltung findet wie jedes Jahr einen guten Anklang – diesmal waren es 38 Besucher, die sich bei der Aufführung „Die acht Frauen“ von Robert Thomas gut unterhielten.

Bezüglich der Mitteilungen des Absolventenvereins erfolgen diese wegen der hohen Portogebühren nicht mehr per Post, sondern über einen Link auf der Homepage der HAK-Spittal (www.hakspittal.at).

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Mitarbeitern des Vereins für ihren Einsatz im heurigen Schuljahr bedanken.

OStR. Prof. MMag. Paul Amenitsch, Obmann

Kontakt

Öffnungszeiten unseres Sekretariats:
Montag - Donnerstag:
7:00 - 15:00 Uhr

Freitag:

7:00 - 13:30 Uhr

Tel.: +43 4762 613 40
Fax: +43 4762 613 40 9
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!